Franziskus wurde auch der "Spielmann Gottes" genannt.

In seinen Fußspuren wandert unser Bruder Georg, der mit Tänzen, Zaubereien und Clownereien Jung und Alt in Staunen versetzt
Visitenkarte
Noch eine
weil es Spaß macht, noch eine!

Clown


Lieber Bruder Georg,

meine Frau und ich haben Sie in den Kindergarten von Kinding mit der Kamera begleitet. Im Fasching sind Sie damals als Clownzauberer Bruder Tschortsch aufgetreten. Die Sendung "Immer wieder sonntags ... Kirche in Bayern" hat am vergangenen Faschingssonntag diesen Beitrag nun wiederholt.

Er ist auch auf der Homepage des Bistums Eichstätt abrufbar:

Der Clown, der aus dem Kloster kam

 

Viel Freude damit! 

Ihnen wünsche ich Gottes Segen!

Anselm Blumberg


AutoGeorgIBrother Tschortsch in seinem Auto Sooft es die Zeit von Bruder Georg erlaubt, steigt er in seinen bunten, 15 Jahre alten, bunt bemalten VW-Polo um als Brother Tschortsch Kinder landauf, landab mit seinen Zauber-gastspielen zu unterhalten.